Persönliche Sommerchallenge 2017 – Bis 30.07.2017

Wie schnell die Zeit in den Ferien vergeht… Jetzt ist die 2. Ferienwoche um und ich habe erst jetzt das erste Buch beendet: Red Rising. Eigentlich wollte ich es Freitag beendet haben, aber dann hat ein Freund bei mir geschlafen und schon hatte sich das erledigt.

Red Rising: 558/558 Ich hatte viele Auf und Abs mit dem Buch. Viele Stellen haben mir gut gefallen und andere wiederum waren mir zu langweilig. Ich bin noch zu keinem Endgültigen Ergebnis gekommen, aber ich möchte die Reihe definitv weiterlesen.

Constance Verity: von Seite 113 auf 113

How to Understand Your Gender: von Seite 40 auf 40

Demon Road: von Seite 76 auf 76

Ich und die Menschen: von Seite 31 auf 31

Endzeit: von Seite 50 auf 50

Die Bücherdiebin: von Seite 0 auf 0

Persönliche Sommerchallenge 2017 – Bis 21.07.2017

Die erste Ferienwoche ist vorbei und somit steht mein erstes Zwischenergebnis an und es ist leider nicht so gut wie erhofft.

Red Rising: von Seite 138 auf 330

Constance Verity: von Seite 113 auf 113

How to Understand Your Gender: von Seite 40 auf 40

Demon Road: von Seite 76 auf 76

Ich und die Menschen: von Seite 31 auf 31

Endzeit: von Seite 50 auf 50

Die Bücherdiebin: von Seite 0 auf 0

 

Persönliche Sommerchallenge 2017

Wie im letzten Jahr werde ich an keiner Somemrchallenge teilnehmen, mir aber persönlich einige Bücher vornehmen (wie im letzten Jahr). Auch in diesem Jahr möchte ich meinen Fortschritt mit euch teilen, um mich selbst anzuspornen. Dieses Mal bekommt ihr allerdings nicht jeden Tag einen Beitrag, sondern wöchentlich. In diesem Jahr bin ich die letzten beiden Wochen mit meinen Freunden weg, dafür startete ich die Challenge allerdings auch schon am Mittwochabend.

 

 

Dieses Buch wurde mir um die 1000 Male empfohlen und gemeinsam mit Laura habe ich das Buch auch schon begonnen. Bisher hat es mich leider noch nicht ganz packen können, aber ich bin auch erst auf Seite 138.

 

 

 

Dieses Buch hat mir Anna empfohlen und daraufhin habe ich das Buch als Rezensionsexemplar angefragt und glücklicherweise auch bekommen. Die ersten 113 Seiten habe ich schon verschlungen und bisher finde ich es wirklich toll. Dazu muss ich gestehen, dass ich noch nie ein Superheldenbuch/ -comic gelesen habe.

 

 

Auch bereits ein angefangenes Buch ist dieses englische Sachbuch. Die ersten 40 Seiten waren gut zu verstehen, aber haben mir leider noch nichts neues beigebracht.

 

 

Bildschirmfoto 2017-07-10 um 22.49.30

 

Auch die ersten 76 Seiten von Demon Road habe ich schon verschlungen. Der Anfang war total witzig und dann bin ich leider in meine lange Leseflaute gerutscht

 

 

Bildschirmfoto 2017-07-10 um 22.55.50.png

 

Dieses Buch möchte ich schon so lange lesen, habe bisher aber nur die ersten 31 Seiten geschafft. Meine Erwartungen an das Buch sind relativ hoch.

 

 

 

Auch die ersten 50 Seiten von meinem Thriller sind bereits gelesen. Tatsächlich ist dies erst der zweite Thriller den ich lese. Dementsprechend bin ich echt gespannt

 

 

Bildschirmfoto 2017-07-12 um 15.29.37.png

 

Das einzige Buch auf der Liste, welches ich noch nicht begonnen habe, ist dieses Schmuckstück. Das Buch wurde mir schon mehrere Male von der Mutter meines Freundes empfohlen und jetzt hoffe ich natürlich, dass es sich lohnt.

 

 

Schlussendlich habe ich insgesamt 7 Bücher auf der Liste. Insgesamt sind das 2632 Seiten. Ich habe insgesamt 34 Tage frei. Dies bedeutet, dass ich an jedem Tag 77 Seiten lesen muss um alle Bücher zu schaffen.

Im letzten Jahr hatte ich ein Buch mehr, etwas mehr Seiten und über eine Woche länger Zeit, aber habe es trotzdem nicht „geschafft“. Ich bin wirklich gespannt ob ich das in diesem Jahr besser hinbekomme, aber im Endeffekt freue ich mich über jede gelesene Seite.

Zusammengefasst:

  • Ich nehme mir vor diese 7 Bücher in meinen Sommerferien zu lesen (34 Tage)
  • Damit ich das schaffe möchte ich jeden Tag einige Seiten lesen (im besten Fall 77)
  • Zusätzlich möchte ich jede Woche einen Sammelbeitrag auf meinem Blog hochladen (Persönliche Sommerchallenge)
  • Unter #rd_psc17  werde ich euch sowohl auf Twitter, als auch auf Instagram auf dm Laufendem halten.

Macht ihr bei einer Sommerchallenge mit? Oder macht ihr wie ich eure Eigene?

Schriftzug Lele3

[CHALLENGE] SUB den Sommer

Es ist Sommer, sprich es ist wieder heiss und keiner hat Lust irgendwelche Aktivitäten in der Sonne zu machen. Perfekt also um mit einem Buch und mit einem kühlen Glas Saft im Schatten die Zeit zu geniessen. Dieses Jahr habe ich per Zufall die Challenge von Anna (inkofbooks) und Tabi (ein Buch kommt selten alleine) entdeckt:

Header_2

           (Design by: Freepik.com)

SUB den Sommer geht im wesentlichen darum, so viele Bücher wie möglich in 1.5 Monaten zu lesen und einfach Spass am gemeinsamen Lesen zu haben. Dazu wird es auch zwei Lesenächte geben. Im Rahmen der Challenge gibt es verschiedene Herausforderungen, welche ich mit folgenden Büchern bestreiten werde:

 

IMG-20170618-WA0000

  1. 1.) Lies das Buch, was am längsten auf deinem SuB liegt

Leider weiss ich nicht mehr genau, welches Buch am längsten auf meinem SUB liegt 😦 Ich habe mich aber für den zweiten Teil der Eragon-Reihe entschieden.

  1. 2.) Lies das dickste Buch auf deinem SuB

Gnadenlos hat so um die 700 Seiten, sollte also mehr als passend sein

  1. 3.) Beende oder beginne endlich diese Reihe, die schon ewig auf deinem SuB schlummert

Zu dieser Aufgabe hätten theoretisch drei verschiedene Reihen gepasst, schlussendlich wurde es aber die Samurai-Reihe.

  1. 4.) Lies ein Buch von deinem Debüt-Autor
  2. Das ist eine einfach Aufgabe, da ich nur ein einziges Buch eines Debüt-Autoren bzw. Autorin habe. Engelsklingen von Maria Engels
  3. 5.) Lass die anderen Teilnehmer (z.B. durch eine Twitterumfrage) entscheiden, was du liest
  4. Dazu kommt noch eine Twitterumfrage. Bis jetzt habe ich noch keine Bücher dazu gefunden

6.) Lies das eine Buch aus einem anderen Genre auf deinem SUB:

American Assassin wird nächstes Jahr als Film ins Kino kommen und bis dahin sollte ich die Buchvorlage unbedingt noch gelesen haben. Habe ich schon erwähnt das Dylan O’Brien die Hauptrolle spielt? *_*

7.) Lies ein Buch mit einer weiblichen Protagonistin

Zwar erst seit kurzem auf meinem SUB aber dennoch sollte es schon lange gelesen sein, Dark Elements 3.

8.) Lies ein Buch mit einem männlichen Protagonist

Eine weitere Trilogie bei welcher ich zwar alle Bücher besitze, aber nie über den ersten Band hinaus gekommen bin. Die Brandwüste.

9.) Lies ein Buch, das du auch rezensierst! (Optional auch eine Mystery-Review) –> Link hier in dem Kommentaren

Vor kurzem habe ich spontan American Gods gekauft, weil die Ausgabe so wunderschön ist. Ich denke zu dieser Aufgabe passt es perfekt (auch wenn es nicht wirklich ein Buch vom SUB ist).

10.) Lies ein typisches Sommerbuch

Der Engel von Paris. Vielleicht hindert mich beim zweiten Versuch der Schreibstil nicht am lesen.

11.) Lies ein Buch mit Sommerfarben auf dem Cover

Liebe? Jetzt sofort!

12.) Lies ein Buch das nicht 2017 erschienen ist

Engelsnacht

13.) Lies ein Buch, das in einem anderen Land spielt

Feuerprobe

14.) Lies ein Buch, was du auf eine Empfehlung hin gekauft hast

Martha’s Wiederstand

15.) Halte das Buchkaufverbot ein:

Hatte ich erwähnt, dass es an der ganzen Sache einen Hacken gibt? ^^

 

Der Stapel für die Challenge ist leider etwas hoch geworden :O Aber im Sommer habe ich Ferien und vielleicht schaffe ich es tatsächlich, alle Bücher zu lesen. Wer übrigens Lust hast, jetzt auch an der Challenge mit zu machen, kann sich immer noch anmelden 🙂

 

 

UPDATE: (Hier werde ich während der Challenge mein Lesestand aktualisieren)

Schriftzug Laura

Persönliche Sommerchallenge Tag 44

21:15 Uhr

Ich habe heute morgen weitergelesen und die Zeit gestoppt. In 42 Minuten habe ich gerade mal 32 Seiten gelesen. Insgesamt habe ich aber heute schon ca 50 Seiten gelesen.

Außerdem hat meine kleine Schwester jetzt auch mit Bookstagram angefangen und das ist so süß. Generell finde ich es toll,w ie sie ihre Leidenschaft für Bücher findet, aber das ist wirklich total toll und ich bin schon etwas stolz auf sie *-*

 

Persönliche Sommerchallenge Tag 43

22:02 Uhr

Heute habe ich wieder ein wenig gelesen, aber leider blieb es bis jetzt bei ein wenig. Ich bin jetzt auf Seite 98 von 542, also ich bin noch nicht wirklich weit. Die Challenge ist auch so gut wie vorbei, trotzdem hoffe ich einfach noch ein wenig zu schaffen, ohne mir zu viel Druck zu machen.

Jetzt werde ich erstmal meine Schulsachen zusammensuchen und packen.

21:13 Uhr (nächster Tag)

Ich hatte gedacht ich hätte den Beitrag auf gestern geplant, aber ich habe auf einen falschen Tag geklickt.