[MUST READ BOOKS] Panem-Trilogie

In der Kategorie ,,Must Read Books“ geht es um Bücher, welcher jeder schon gelesen hat (ausser uns) oder um Klassiker, welcher jeder unbedingt lesen sollte.

Als ich damals den ersten Film im Kino gesehen habe, hatte ich ungefähr eine Woche lang Albträume. Ich kannte die Geschichte bis dahin nicht und vor allem die Geschichte um Rue ging mir unter die Haut. Es ist also nicht weiter verwunderlich, dass ich die Trilogie nie gelesen habe. Als auch die Folgebände verfilmt wurden, habe ich mir zwangshalber die Bücher gekauft, gelesen habe ich sie aber nie. Letzte Woche hatte ich dann aber plötzlich Lust die Bücher doch zu lesen und was soll ich sagen, ich bin einfach bescheuert. Die Reihe ist so erschreckend, ungewöhnlich, faszinierend, abstossend, schrecklich, schön, und so vieles mehr. Die Bandbreite der Emotionen welche ich beim lesen durchgemacht habe, lässt sich kaum in Worte fassen.

Das Buch unterscheidet sich in manchen Punkten sehr von den Filmen, was aber auch nichts neues ist. Jedoch fand ich den ersten Film sehr viel schlimmer als das Buch. Ich habe keine Ahnung woran dass das liegt, vielleicht war ich durch den Film auch schon darauf vorbereitet.

Lasst mich ein paar Worte zu der Liebesgeschichte sagen. Bis zur Mitte des ersten Bandes war ich unentschlossen, welchem Team ich angehöre. Jedoch konnte mich Peeta dann doch relativ früh für sich gewinnen. Sein Charakter, seine Liebe frei von Vorurteilen und ohne irgendwas im Gegensatz zu verlangen, war etwas so zartes und zerbrechlich durch die Reihe hindurch, dass ich Team Gael nicht verstehen kann. Ich bin zwar der Meinung, das Katniss Peeta nicht wirklich liebt, da sie zu traumatisiert ist um lieben zu können. Jedoch hat sie sich richtig entschieden.

Viele Dinge kamen mir in den Filmen etwas komisch vor und nach dem Lesen der Bücher verstehe ich sie jetzt besser. Beispiele dazu ist die ganze Geschichte mit Coin. Während ich sie in den Filmen eine Zeitlang sympathisch fand, war sie mir in den Büchern von Anfang an unglaublich unsympathisch. Ein Wunder das es den Menschen nicht schon vorher aufgefallen ist, was sie wirklich im Schilde führt.

Katniss als Hauptcharakter fand ich unglaublich faszinierend, stark und mutig. Sie ist einer der besten, wenn nicht sogar die beste Protagonistin, welche ich jemals in einem Buch gefunden habe (inkl. Hermine).

Nach dem Lesen habe ich mir ein paar Rezensionen angesehen, und sehr viele Leserinnen und Leser hatten mit dem Ende Mühe. Viele hätten sich gewünscht, dass Katniss beim Kampf gegen das Kapitol stirbt. Euer Ernst Leute? Was hätte das für einen Sinn gehabt. Sie hat es verdient glücklich zu sein, auch wenn es anders ist als man es erwartet. Aber ich wüsste nicht, ob ich so stark wie sie gewesen wäre und ein total neues Leben angefangen hätte. Die Geschichte mit dem Abgang von Gael fand ich von der Autorin toll gelöst. Ich meine seine Ziele waren vielleicht ehrenhaft, aber trotzdem trägt er eine Mitschuld an alldem und an manchem Stellen war er mir richtig unheimlich. Ich meine ich kann seine Wut verstehen, aber unschuldige Menschen umzubringen schisst übers Ziel hinaus.

Besonders Gänsehaut und Tränen geweint habe ich beim Tod von Rue und von Finnick. Es war etwas mühsam ein solches Ende zu lesen, wenn man in der Bahn sitzt und die Leute einem plötzlich anstarren, weil man mit Tränen in den Augen über einem Buch zusammenbricht. Ernsthaft, warum musste Finnick sterben? Kann mir das bitte einer erklären??!! Es gab unglaublich viele Nebencharaktere, manche waren sympathischer als andere, aber Finnick war ein mein absoluter Lieblingsnebencharakter. Unglaublich.

Abschliessend kann ich sagen, dass mir die ,,Panem“-Trilogie in Erinnerung bleiben wird.  Jedes Mal wenn ich an den Büchern vorbeilaufe, summe ich das Lied von Henkersbaum vor mich hin.  Meiner Meinung nach sollte uns diese Geschichte eine Warnung sein. Vieles trennt uns nicht mehr von einer solchen Zukunft.

 

Schriftzug Laura

 

2 Gedanken zu „[MUST READ BOOKS] Panem-Trilogie

    • Haha Bitte 😉 Ich fand die Reihe wirklich grossartig und bin immer glücklich wenn ich andere zum lesen oder zum rereaden inspirieren kann 🙂 ❤

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s