#Autorinnenzeit – Die Challenge

Frau Schreibseeles Schreibblog

Hei, hallo und herzlich willkommen,

vor einigen Wochen erklärte der Autor Sven Hensel den Mai zum Monat für die Autorinnen, kurz die Autorinnenzeit. Der Hintergrund ist der, dass die Autorinnen mehr Unterstützung finden dürfen und sollen. Mit der Erlaubnis von Sven greife ich die Idee auf und hab daraus eine ganze Challenge gemacht.

Kurze Vorgedanken

Vor einigen Wochen las ich einen Beitrag über eine amerikanische Buchhandlung. Dort machte sich eine Mitarbeiterin auf, alle Verlagsbücher von Männern umzudrehen, sodass man sehen konnte, welche Bücher von Frauen sind. Das Ergebnis war für alle so schockierend, dass es eine Erwähnung Wert war.

Denn nur ein Bruchteil der Bücher in dieser Buchhandlung stammten von Frauen.

Jetzt könnte man natürlich sagen, dass die Buchhandlung eher auf Männer setzt und daher dieses Ergebnis nicht so überraschend ist. Aber ehrlich gesagt, ich glaube das nicht. Denn jede vernünftige Geschäftsfrau (und letztendlich sind das auch Buchhändlerinnen), würde…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.095 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s