[TAG] UNPOPULAR OPINIONS

Es ist mal wieder Zeit für einen Tag. Gesehen habe ich diesen sowohl bei Ms Buchnerd sowie bei Evlolle. Beides sind sehr sympatische Booktuberinnen und wenn ihr mal Zeit habt, schaut doch mal bei ihnen vorbei. 🙂 ,,Unpopular Opinions“ geistert nun schon eine Weile durch die verschiedenen Social Media Kanäle und ich dachte mir, warum nicht auch mal mitmachen. Hier kommen nun meine 9 Antworten.

1. Ein beliebtes Buch (/Serie), das du nicht mochtest.

Für diese Frage habe ich mich für die ,,Lux-Reihe“ von Jennifer L.Armentrout entschieden. Obwohl ich den ersten und zweiten Band noch einigermassen mochte, fand ich den dritten einfach nur grauenhaft. Die Reihe war für mich viel zu schnulzig und manchmal hätte ich Katy echt an die Wand pfeffern können. Meine Güte ging mir das Mädel in manchen Szenen auf die Nerven. Die Reihe wird aber in meinen Regal stehen bleiben, weil ich Cover so geil finde ^^ übrigens habe ich auch mit der ,,Dark Elements“-Trilogie der Autorin die genau gleichen Probleme. Man merkt halt in manchen Stellen schon, dass sie völlig versessen auf die ,,New Adult“-Schiene ist.

 
2. Ein verhasstes Buch (/Serie), das du mochtest.

Definitiv ,,Origin“ aus der ,,Lux-Reihe“. Fast alle hassen diesen Teil der Reihe und ich feiere eine kleine Egoparty weil er mir so gut gefallen hat. Ich habe  bis heute keine Ahnung wieso ihn alle so schlecht fanden. Meiner Meinung nach gibt er der ganzen Reihe einen ordentlichen Schubs in die richtige Richtung (der leider ausreicht, um den fünften Band vollends über die Klippe fliegen zu lassen.).

 
3. Ein Liebesdreieck, das in deinen Augen „falsch“ ausgegangen ist.

Die Bis(s)-Saga. #teamjacob!!

 
4. Ein beliebtes Genre zu dem du kaum greifst.

,,New Adult“. Mit dieser ganzen Erotikkiste kann ich leider so gar nichts anfangen. Als ,,Bad Romeo and broken Juliet“ rauskam wurde es mir von meiner Buchhändlerin des Vertrauens wärmstens empfohlen. Leider musste ich das Buch nach ca. 30 Seiten abbrechen,weil es einfach nicht meins ist.

 
5. Ein beliebter Charakter, den du nicht leiden kannst 

Spontan fällt mir dazu Amy aus ,,nur ein kleiner Sommerflirt“ von Simone Elkeles ein. Besonders im Abschluss der Trilogie hätte ich der lieben Amy am liebsten einen Spiegel vorgehalten. Ich habe mich vor ca. zwei Jahren zuletzt mir der Protagonistin befasst und ich bin noch immer nicht darüber hinweg wie blöd und zickig mal eigentlich sein muss um mit Shorts und einem Rollkoffer in ein israelischen Bootcamp zu marschieren. *Kopfschüttel*

 
6. Ein beliebter Autor, mit dem du nichts anfangen kannst.

Jenny Han. Die Autorin der ,,to all the boys I’ve loved before“-Trilogie konnte mich vom Schreibstil her nicht überzeugen. Zeitweise musste ich mich fast durch das Buch kämpfen und habe es in der Mitte aufgegeben.

 
7. Ein beliebtes Buchschema, das du nicht mehr sehen kannst. (Beispiel: Liebesdreieck, korrupter Herrscher etc.)

Im Prinzip ist es mir egal, ob ein Buch auf ein typisches Buchschema aufgebaut ist. Für mich muss die Geschichte selber stimmen.

 
8. Eine beliebte Serie, die du nicht lesen willst.

Serie: Games of Thrones. Ich mag keine Highfantasy Welten und ich habe leider schon von vielen gehört, dass die Szenen teilweise schon arg in richtig Porno gehen. Nein danke.

Buch: Das Schicksal ist ein mieser Verräter. Bücher ohne glückliches Ende machen mir recht zu schaffen und manchmal komme ich darüber nicht hinweg. Deshalb lasse ich sowohl vom Buch wie auch vom Film die Finger.

 
9. Eine Verfilmung, die dir besser gefallen hat als das Buch.

Die Verfilmung, welche ich besser fand als das Buch muss zuerst gedreht werden ^^ im Ernst, es gibt zwar sehr sehr gute Verfilmungen aber eine die besser ist als die Buchvorlage fällt mir gerade nicht ein.

 

Jeder der den Tag auch machen möchte, soll sich getagged fühlen 🙂

Schriftzug Laura

Advertisements

4 Gedanken zu “[TAG] UNPOPULAR OPINIONS

  1. Hallo! Also die Verfilmung von „Für immer vielleicht“ finde ich sehr viel besser, als das Buch. Das liegt wahrscheinlich daran, dass das Buch nur durch Briefe und Emails erzählt wird. // „Bad Romeo and broken Juliet“ – Da musste ich erst mal grinsen! Das beschreibt ja dann wohl das komplette New Adult Genre xD

    Liebe Grüße !

    Gefällt mir

    • Guten Morgen 🙂
      Meiner Meinung nach haben sie bei der Verfilmung von ,,für immer vielleicht“ ein paar wichtige Szenen nicht gedreht. Aber ansonsten finde ich denn Film ziemlich gut gemacht.. Haha ja, leider wusste ich vorher nicht so ganz vorauf ich mich einlasse ^^
      Liebe Grüsse

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s