[JAHRESRÜCKBLICK] 2016

2016 ist vorbei  und so ist es Zeit, mal einen Blick zurück auf das ganze Jahr zu werfen und meine Statistik dazu zu präsentieren. Viel Spass 🙂

 

STATISTIK

Neue Bücher: 95

Gelesene Bücher: 76 
SUB neu: 86 

Neuzugänge technisch habe ich dieses Jahr echt rein gehauen. So viele neue Bücher sind noch nie bei mir eingezogen und dadurch das ich sehr viele Leseflauten hatte und fast keine Bücher mehr gelesen habe, ist mein SUB enorm gestiegen. 

 

FLOP BÜCHER DES JAHRES

2016 habe ich unglaublich viele durchschnittliche Bücher gelesen. Nur sehr wenige konnten mich voll von sich überzeugen und manche Bücher waren so schlecht, dass ich sie unter der ,,FLOP“ Kategorie eingeordnet habe:

flop

Platz 3: Dark Wonderland – Herzkönigin. Der erste Band der ,,Alice im Wonderland“ neu Interpretation bzw. die weiterführende Geschichte um ihre Nachkommen, war mir zu strange, zu verworren und einfach zu bizarr. Ich habe zwar gehört das der zweite Band wesentlich besser sein soll, habe ich bis jetzt aber noch nie ran getraut. Aufgrund des hammermässigen Covers werde ich das Buch wahrscheinlich nicht weggeben.

Patz 2: Supermodel Undercover Band 1. Cooler Anfang der sich dann irgendwie verloren hat und ins Unglaubwürdige abgefallen ist. So Unglaubwürdig das es selbst für mich zu viel wurde. Das Buch ist mittlerweile auch schon aus meinem Regal ausgezogen.

Platz 1: Lady Midnight. Das neue Cassandra Clare Buch war für mich der Flop 2016 weil es mich unglaublich enttäuscht hat. Dazu gibt es auf dem Blog auch eine Rezension, wenn ihr dazu mehr wissen möchtet.

TOP BÜCHER DES JAHRES

Kommen wir nun zu meinen Highlights des Jahres.

top

Platz 3: Bodyguard – im Fadenkreuz. Der vierte Teil um die jungen Bodyguards konnte mich von sich überzeugen und hat mich perfekt unterhalten. Ich musste das Buch die halbe Nacht lang lesen weil ich es nicht aus der Hand legen konnte 🙂

Platz 2: Für dich solls tausend Tode regnen. ICH LIEBE DIESES BUCH!! Es war ein amüsantes und perfektes Lesevergnügen, welches mich aus einer meiner Leseflauten herausgeholt hat. Wer das Buch noch nicht kennt sollte es unbedingt lesen. Ich habe es Lele empfohlen und sie war ebenso begeistert ^^

Platz 1: Ein Sommernachtstraum. Weil mir das Buch so gut gefallen hat und für mich das beste Buch 2016 war, kommt es mit meiner neuen Leidenschaft (Funko Pop) auf ein gemeinsames Bild. Die Geschichte um eine Schulklasse, welche das berühmte Theater-top-2stück ,,ein Sommernachtstraum“ aufführt, hat mich im Frühling total umgehauen. Es hat alles war ein Buch braucht und konnte mich mit seiner speziellen Atmosphäre und dem guten Konzept von sich überzeugen. *_*

 

Meine Leseziele für 2017

2017 möchte ich eigentlich mein Ziel von 100 gelesene Bücher endlich erreichen. Zudem habe ich mir vorgenommen meinen SUB merklich zu verkleinern und weniger Bücher dafür mehr Funkos zu kaufen 🙂 

 

Wie war 2016 für euch? Habt ihr auch einige Top und Flops Bücher und was nehmt ihr euch für das nächste Jahr vor? 🙂

 

Schriftzug Laura

Advertisements

2 Gedanken zu “[JAHRESRÜCKBLICK] 2016

  1. Hey Laura
    Die Bücher kenn ich leider nicht, aber auf deine Funko Pops bin ich total neidisch! Vor allem die von Newt Scamander! Ich würde diese Edition mit dem Koffer nur zu gerne haben, da ich die mit dem silbrigen Ei nicht so passend finde. Hast du sie bei der Comic con gekauft oder woher hast du die? Ich will mir die Funko Pop von Dumbledore und Harry auch noch kaufen, eine von Hagrid wär auch ganz süss. Und eine von det Grinsekatze wär auch ganz süss. Ich ha bisher nur drei Finko pops: Jon Snow, der zehnte Doctor und auch Groot. Diese Sammlung will ich auf jeden Fall erweitern!
    Liebste Grüsse
    Julia

    Gefällt mir

    • Liebe Julia
      Den Funko Pop von Newt habe ich mir bei Ebay bestellt. Ich wäre nur zu gern an die Comic con gegangen aber es ist schon etwas weit weg. Diese spezielle Edition wird halt von denen verkauft, welche ein Exemplar ergattern konnten und das meistens zu unmöglichen und total überteuerten Preisen. Ich habe fast das 5 fache des normalen Preises bezahlt… Die von Hagrid durfte letzte Woche bei mir einziehen, sie ist mega gross ^^ haha ja wenn einem die Funkowelle erfasst hat will man immer mehr haben 🙂
      Liebe Grüsse
      Laura

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s