{Tag} Winter Book

winter-book-tag.png

Hey,

diesen Tag findet man momentan ja auf jeden Blog und auch ich wurde schon vor über einem Monat von der lieben Chiara getaggt. Zwar bin ich nicht so ein typischer Weihnachtsmensch, aber die Fragen gefallen mir. Da schon so viele bei diesem Tag mitmachen, doppeln sich natürlich auch Antworten. Damit ihr ein wenig stöbern könnt, verlinke ich jeweils die Beiträge mit der gleichen Antwort. Viel Spaß!

(Die Fragen sind auf Englisch ich antworte auf Deutsch)

 

Snow: It is beautiful when it first falls, but then it starts to melt. A book/book series that you loved at the beginning, but then, at the middle of it, you realized you don’t like it any longer.

Die House of Night Reihe. Tatsächlich habe ich es sogar nur bis zum Ende vom 4. Band geschafft. Der Anfang war sehr vielversprechend und ich fand die Reihe großartig, dann waren einige Ereignisse ziemlich komisch und es war total vieles durcheinander. Außerdem gab es irgendwann so viele wichtige Personen, dass es richtig anstrengend wurde. Also habe ich die Reihe abgebrochen.

Ich bin nicht die Einzige mit dieser Antwort: meinekleinebuecherweltblog.wordpress.com, diebuchblogger.wordpress.com, buecherfantasien.blogspot.de

 

Snowflake: Something beautiful and always different. Choose a book that stands out, that is different from all the other books you’ve read.

Ich würde sagen „Regenbogentänzer“. In dem Buch wird mit so vielen Worten gespielt und es hat mich alles tief berührt. Die Charaktere sind etwas ganz besonders und auch die ganze Atmosphäre. In dem Buch sind Sätze wie Kunst zu behandeln.

 

Snowman: It is always fun to make one with your family. Choose a book that your whole family could read.

Na, da wüsste ich keins, von dem ich zu 100 Prozent weiß, dass es jeder lesen wird. Meine Familie liest leider fast gar nicht. Mein zwei Jahre jüngere Schwester hat gerade erst das Lesen für dich entdeckt, doch meine jüngste Schwester scheint ein hoffnungsloser Fall zu sein (auch wenn sie gerade Flawed angefangen hat! Sie liest seit 3 Wochen nicht weiter…). Mein Vater hat keine Zeit zum lesen und meine Mutter liest ausschließlich Thriller, die ich gar nicht lese.

Ich bin nicht die einzige mit dieser Antwort: julias-wunderland.ch, majasbuecherliebe.blogspot.de

 

Christmas: Choose a book that is full of happiness, that made you warm inside after reading it

Was ich jedes Mal wieder toll finde ist „Robinrot“, aber es ist nicht voller Glück. Aber ich habe eine so enge Beziehung zu dem Buch, dass es mich jedes Mal wieder glücklich macht. Es ist so etwas wie mein persönliches Wohlfühlbuch.

 

Santa Claus: He brings wonderful presents. Choose a book that you’d like to get for Christmas

Ich möchte unbedingt „Red Rising“ zu Weihnachten bekommen. Der Hype exestiert schon lange und ich möchte das Buch auch mindestens genau so lange haben. Wenn ich es zu Weihnachten nicht bekomme, werde ich es mir endlich kaufen. Außerdem möchte ich es mit Laura zusammenlesen, die sich endlich mal an eine Dystopie traut.

 

Snow bowling: It can be painful to be hit by a snowball. Choose a book that hurt, that made you feel some strong emotion, like sadness, or anger.

All die verdammt perfekten Tage! Es ist so traurig und ich musste wirklich oft heulen. Es schmerzt mich immer noch an dieses Buch zu denken. Der Charakter Thedore ist einfach großartig, das Einzige was mich gestört hat war diese Liebesgeschichte. Ich war viel mehr auf Theodore fixiert und Violet nicht ganz so viel Aufmerksamkeit geschenkt. Das werde ich aber beim rereaden im nächsten Jahr ändern.

Doch es gibt natürlich auch sehr viele Dystopien die man zu dieser Frage nehmen kann. Beispielhaft ist für mich die Flawed-Perfect Dilogie, die ich im letzten Monat gelesen habe. Oftmals war ich traurig, aber die meiste Zeit unfassbar wütend. Leider kommt mir das gar nicht ganz so weit hergeholt vor, wie es scheint.

Ich bin nicht die einzige mit dieser Antwort: meinekleinebuecherweltblog.wordpress.com, diebuchblogger.wordpress.com

 

Sledding: We all loved it when we were younger. Choose a book that you loved when you were a child.

Früher habe ich die Sternenschweif Reihe gelesen. Aber auch Connie hat mich lange begleitet, bis hin zu der Reihe Connie & Co. Die Verfilmung war aber leider übelster Schrott, wenn ich das so sagen darf. Doch wenn ich genau darüber nachdenke fallen mir noch viel mehr ein. Zum Beispiel die Reihe Lou & Lakritze und später die Emily-Reihe (zugegeben, da war ich schon so 12 oder ein wenig jünger, trotzdem erwähnenswert).

 

Frostbite: Choose a book that you were really disappointed in.

Ich war sehr von Ich, Earl und das sterbende Mädchen enttäuscht. Aber es scheint auch einfach ein Buch zu sein, dass man entweder liebt oder hasst. Für mich war das Buch einfach nur ein absoluter Reinfall.

Reindeer: Something that is dear to us. Choose a book that is of great sentimental value to you.

Hier muss ich wohl oder übel ein Buch doppelt nennen: Robinrot. Wobei viele hier ohne Zweifel Harry Potter angeben würden, ist es für mich die Edelsteintrilogie. Gerne sage ich auch, dass die Edelsteintrilogie mein Harry Potter ist. Da die „allgemein bekannten Gefühle“, wovon die eingefleischte Fans gerne erzählen, für mich bei dieser Reihe gilt. Harry Potter habe ich tatsächlich bisher nur bis Band 4 gelesen, doch das nehme ich mir für 2017 vor. Jedoch sind die Buchverfilmungen der Edelsteintrilogie einfach zum Kotzen (tut mir echt leid, dass ich mich hier so darüber ausdrücke. Sonst versuche ich immer etwas sachlicher zu bleiben, doch das ist eine der schlechtesten Buchverfilmungen die es gibt!)

 


Da es so viele Leute gibt die diesen Tag schon gemacht haben, weiß ich gar nicht mehr, wer noch nicht getaggt wurde. Also an alle „Getaggtlosen“: Haut in die Tasten, ihr wurdet getaggt 😉

Schriftzug Lele3

 

Advertisements

4 Gedanken zu “{Tag} Winter Book

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s