Liebster Award #3

LiebsterAwardJaja, die ganze Zeit lese ich mir die 10. Liebster-Awards Beiträge an und denke, wie schön es wäre nach dem 1. Beitrag noch weitere zu schreiben und dann werde ich überflutet 😀 Dieses Mal hat mich die liebe Stopfi von Stopfi’s Bücherwelten nominiert *-*

 

Die Regeln:

  • Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel.
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  • Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award.
  • Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
  • Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

 

1. Was ist deine Lieblingsstadt?

Ich muss ja sagen, dass ich noch nicht so viel unterwegs war, aber ich war letztens das erste Mal in Berlin und es war sehr eindrucksvoll. Ich würde an dieser Stelle Berlin nennen, weil sie so viele tolle, einzigartige Geschäfte hat, die  normalerweise nicht zu finden sind.

2. Das dickste Buch, das du besitzt?

Mein dickstes Buch, hat 608 Seiten und ist der letzte Teil einer Trilogie. Ich spreche von „Die Ankunft“ von Ally Condie, dem letzten Teil der Cassia&Ky Trilogie. Das erste Buch habe ich schon gelesen und es hat mir wirklich gut gefallen (Rezension).

3.Hörst du gern Musik? Welche?

Oh ja ich liebe Musik. Ich höre momentan nichts spezielles, aber ich sonst höre ich gerne „Twenty one pilots“, „Hey Violet“ und von „One Direction“ werde ich wohl nie loskommen 😀 Doch ich höre mitlerweile auch vermehrt Musik von „Fall out Boy“ und „All time low“.

4.Gibt es eine bestimmte Sache, die du im Leben unbedingt erreichen willst, komme, was wolle?

Ich möchte einen Welpen großziehen. Für mich ist es wie für andere der Kinderwunsch. Ich kann mich nicht für Kinder begeistern und möchte später auch keine haben, doch dafür möchte ich auf jeden Fall einen Hund großziehen *-* Außerdem möchte ich unbedingt ein Buch veröffentlichen. Ich liebe es zu schreiben und möchte irgendwann eine meiner Geschichten mit der ganzen Welt teilen (ok vielleicht auch nur mit einigen interessierten Deutsch-lesern).

5. Wie stehst du zum Thema SuB? Wie viele ungelesene Bücher hast du?

Och, komm doch jetzt nicht da mit. Bis vor kurzem hielt sich mein SuB immer bei 45 +- aber mitlerweile ist mein SuB auf 60+ gestiegen. Es gibt einfach so viele tolle Bücher. Allerdings liebe ich meinen SuB, auch wenn sich das manchmal nicht so anhört. Ich liebe es eine so große Auswahl an Geschichten und Abenteuern zu haben. Ein Bücherkauf verbot kommt bei mir selbst bei einem überdemensionalen SuB nicht in Frage! Dafür liebe ich Bücher zu sehr.

6. Was ist deine beste Eigenschaft?

Ich würde sagen, dass ich hilfsbereit bin. Wenn es ein Problem gibt kann ich stundenlang zuhören und danach auch stundenlang über eine mögliche Lösung reden.

7. Deine schlechteste?😉

Ob du es glaubst oder nicht: Dass ich hilfsbereit bin. Ich würdejedem helfen, wenn ich könnte und/oder er mich darum bittet. Aber das ist nicht immer gut für mich selbst, weil ich mir viel zu viele Sorgen mache und mir stundenlang den Kopf über Dinge zerbreche, die ich selbst gar nicht ändern kann.

8. Was siehst du, wenn du JETZT aus dem Fenster schaust?

Ich sehe unseren Garten, vordergründig unseren Baum. Ich sehe den Nachbarsgarten und das dazugehörige Haus. Außerdem sehe ich ein Teil der Straße und des Bürgersteigs.

9. Gehst du gerne ins Kino?

Ich liebe es ins Kino zu gehen. Das salzige Popcorn, die bequemen Sitze… ach ich finde es total toll. Ich muss zugeben, dass ich bestimmt ein mal im Monat im Kino sitze.

10. Was ist dein liebstes Kleidungsstück?

Ich würde spontan sagen ein Kleid von mir. Es ist weiß mit roten Rosen darauf. Es hat einen wundervollen Schnitt und ich finde ich sehe einfach immer fantastisch darin aus 😀

11. Besitzt du mehr Bücher, DVDs/Blu-Rays oder CDs?

Das ist leicht zu beantworten. Ich besitze über 100 Bücher und nicht annäherd so viele DVDs oder CDs. Ich muss auch dazu sagen, dass ich schon lange nur noch sehr selten DVDs anschaue, denn dafür habe ich Amazon Prime und Netflix und statt CDs benutze ich Amazon Music und Spotify.

Bevor ich die Liste der neuen Fragen aufstelle, möchte ich erst die nominierten Blogger aufstellen:

Fragen:

  1. Welches Buch bringt dich so richtig in Weihnachtsstimmung?
  2. Welches Buch könntest du immer wieder lesen, ohne das es dich langweilt?
  3. Schreibst du selbst Geschichten? Wenn ja in welchem Genre?
  4. Welches Buchgenre gefällt dir am meisten und wieso?
  5. Hast du besonderen Ticks?
  6. Worüber regst du dich in letzter Zeit am heufigsten auf?
  7. Was ist dein liebstes Social Network und wieso?
  8. Denkst du, du könntest dich schnell und einfach in ein Leben ohne Internet einfügen?
  9. Bist du ordentlich oder chaotisch?
  10. Worüber sollte man deiner Meinung nach kein Buch mehr schreiben, weil der Markt  einen Überfluss davon hat?
  11. Auf welches Ereignis in den nächsten zwei bis drei Monaten freust du dich am meisten und warum ist es was besonderes für dich?

 

Schriftzug Lele3

Advertisements

9 Gedanken zu “Liebster Award #3

  1. Mir geht es auch so, dass ich mit Kindern nicht viel anfangen kann und später lieber einen Hund hätte. 😀 Und CDs werden bei mir leider auch immer mehr von Spotify abgelöst. Ich habe zwar einige, aber mit den Büchern können die nicht mithalten 😀

    Gefällt mir

  2. Huhu!
    Ich hab ja eben erst entdeckt, dass ich von dir nominiert wurde… Sobald ich Zeit habe, werde ich deine Fragen sehr gerne beantworten, ich werde aber niemanden weiter nominieren. Ich hoffe, das ist ok für dich 🙂
    Herzlich, Nela

    Gefällt 1 Person

  3. Ach du lieber Himmel, Die Ankunft ist SO dick? Oha! Ich habe kürzlich Matched gelesen und mochte es ganz gerne…Aber ich habe gehört, dass der zweite Band ziemlich langweilig sein soll, der dritte dann wieder besser…Ich hoffe, das ist wirklich so!!

    Gefällt 1 Person

    • Ja, ist er. Mir kam es beim lesen auch nicht so viel vor. Ich habe den 1. Teil auf deutsch gelesen und fand ihn ja auch gut. Bisher habe ich mich noch nicht „getraut“ weiter zu lesen, aber ich hoffe, dass er für mich nicht ganz so langweilig ist… Und für dich natürlich auch nicht 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s