Let’s talk about: Harry Potter

Heute mal ein Thema, welches momentan überall die Runde macht. Die Harry Potter-Manie hat wieder zugeschlagen und ich als Potterhead stehen zu vorderst in der Reihe und mache kräftig mit. Wie habe ich mich auf den neuen und achten Band der Harry Potter Reihe gefreut und bin pünktlich um Mitternacht zur Buchhandlung, Stilecht im Kostüm mit Hexenhut und Hexenbesen. Ihr hättet die Blicke der anderen Leute sehen müssen wenn ein Nerd im Kostüm an einem Freitagabend durch die Stadt läuft. Köstlich ^^

Ich habe an diesem Abend zwar kein Exemplar mitgenommen (hatte es dummerweise vorbestellt weil der Mitternachtsverkauf noch nicht feststand) aber ein paar Fanartikel durften dann doch mit.

harry-potter-fanartikel

Der Hogwartsexpress samt Harry ist neu und die wunderschöne Hedwigskulptur. Ebenfalls musste ich die Zauberschachedition habe. *_*

Ein Tag später ist dann ,,das verwunschene Kind“ bei mir eingetroffen und ich habe es selbstverständlich schon gelesen. Ich schreibe an dieser Stelle keine Rezension dazu, weil ich es nicht bewerten kann. Manche Figuren haben sich total verändert und eine angedeutete Liebesgeschichte wurde dann nicht so aufgelöst wie ich es gewollt hätte aber lassen wir das. Lesen sollte man den ,,achten“ Band auf jeden Fall und man kann ihn auch geniessen. Es ist aber ein Theaterstück und keinesfalls ein achter Band und so sollte man auch nicht mit falschen Erwartungen ans Lesen gehen. Mir hat das Skript im grossen und ganzen trotzdem gefallen.

Ich bin mit den Harry Potter Büchern aufgewachsen und mir war schon früh klar das ich die Serie irgendwann einmal auch auf Englisch besitzen möchte. Vor einiger Zeit wurde mir dieser Wunsch erfüllt und der wunderschöne Hardcover Schuber ist bei mir eingezogen.

Harry Potter Schuber.jpg

Ist er nicht wunderschön?? *_* Ich lese gerade den ersten Band und leute, es ist total einfach zu verstehen. Wer die Reihe noch nicht kennt (gibt es überhaupt Leute welche HP noch nicht gelesen haben?!) sollte sie auf englisch lesen.

Zu guter Letzt wird in der nächsten Zeit sicher auch noch die Schmuckausgabe von zweiten Band ein neues Zuhause bei mir finden. Ich liebe die Illustrationen vom ersten Band und ich bin mir sicher das der zweite diesen in nichts nach stehen wird. Ebenfalls werden auch bald neue Harry Potter Funkos veröffentlicht und da werden der eine oder andere auch zu mir kommen. Jep, meine Sammlung wächst immer weiter und ich bin stolz darauf.

 

Ach ja bevor ichs vergesse wird in ca. 4 Wochen das ,,Prequel“ zu Harry Potter in die Kinos kommen. Wer freut sich auch schon wie verrückt auf ,,Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“?

So ich denke das wärs vorerst zu diesem Post ^^ Wer auch so ein #Potterhead ist wie ich soll doch seine Sammlung auch mal vorstellen und wir freuen uns natürlich wenn ihr einen Kommentar hinterlasst. 😉

 

*Hier bitte die Filmmusik von Harry Potter vorstellen*

Schriftzug Laura

Advertisements

10 Gedanken zu “Let’s talk about: Harry Potter

  1. Das ist genial. Vielleicht mache ich das auch mal. Wie lange dauert das denn bis es ankommt?

    Ich finde die Box nicht schlecht, zwar hast du bezüglich des Drachens schon recht aber er ist so schön goldig *_*

    Gefällt mir

  2. Wir haben The cursed Child beim großen A in Großbritannien bestellt, weil das Pfund gerade soooo schlecht ist. Und noch drei andere Bücher. Alles zusammen mit Versand umgerechnet 30,000 € 😀 Haben uns aber darauf geeinigt, dass ich die Sachen zu Weihnachten bekomme. ^^ Die Hardcoverbox habe ich auch. Die Bücher sind so schön gestaltet. Nur die Box passt nicht so recht. Ja, es gibt auch im HP Universum Drachen aber so eine große Rolle spielen sie nun nicht.

    Gefällt mir

  3. Hey 🙂 ich habe das Buch auch schon Zuhause, mein Vater hat es schon gelesen und jetzt bin ich an der Reihe. Er ist auch total begeistert und ich weiß es leider noch nicht, da ich ja erst jetzt anfangen kann 🙂 aber er meint es liest sich als Theaterstück auch echt gut und ich glaube ihn einfach mal. Ich freue mich schon echt!
    Aufs Kino freue ich mich auch schon sehr, obwohl ich gestehen muss, dass ich etwas Angst habe enttäuscht zu werden.

    Gefällt mir

    • Das es als Theaterstück geschrieben ist stört meiner Meinung nach nicht. Mit der Zeit ist man wieder drin und denkt gar nicht mehr darüber nach 🙂

      Ich denke wenn der Film hält was der Trailer verspricht kommt das schon gut *Daumen drücken*

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s