Bookish Sunday 3: Bei welcher Buchreihe konntest du den Hype nicht verstehen?

Bei welcher Buchreihe konntest du den Hype nicht verstehen?

Diese Frage ist für mich relativ leicht zu beantworten: Selection

Als ich den ersten Teil gelesen habe, habe ich diesen geliebt. Für mich war sofort klar wieso dieses Buch so gehypt wird und ich war begeistert. Wenn ich mich heute in meine Lage vor einem Jahr hineinversetze finde ich es sehr traurig, dass ich das Buch so gefeiert habe. Denn im Laufe der Zeit habe ich einige kritische Dinge zu dem Buch gelesen und ein Beitrag hat mir die Augen geöffnet (ich weiß nicht welcher dieser war). Mir ist in der Zeit generell aufgefallen wie schlimm diese ganzen Liebesdreiecke sind und das ist natürklich sehr stark in diesem Buch vertreten. Außerdem kam ich irgendwann nicht mehr damit klar, dass die Hauptprotagonistin das tun. Klar sie möchte ihren Eltern helfen und das ist eine sehr lobenswerte Motivation, aber das sie ihn dafür heitraten möchte usw. kam mir irgendwann echt blöd vor (klar das ist ja das interessante daran, aber für mich war das einfach nichts mehr). Irgendwann vor meiner Einsicht wurde ich dann auch noch gespoilert, für wen sie sich schlussendlich entscheiden wird und allein damit hatte ich keine Motivation mehr den zweiten Teil zu lesen, obwohl er über ein halbes Jahr bei mir im Regal stand.

 

Advertisements

16 Gedanken zu “Bookish Sunday 3: Bei welcher Buchreihe konntest du den Hype nicht verstehen?

  1. Hi du schön das du mitmachst ♥
    Ich habe am Anfang auch etwas gezweifelt wegen Selection. Mir persönlich gefällt sie aber total gut bzw hat sie mir gefallen. Ich wusste auch, für wen sie sich entscheidet, aber ich wusstees sowieso bzw habe es mir gedacht. Weil… so gehen sowelche Bücher einfach eh immer aus. Du solltest ihnen nochmal einen Versuch geben 🙂 Weil gut sind sie echt.

    Gefällt 1 Person

    • Na ich denke dafür kann ich mich auf Grund der Thematik nicht mehr begeistern. Ich möchte lieber starke weibliche Hauptcharaktere, die nicht versuchen einem Jungen/ Mann zu gefallen. Vorallem nicht wenn zwei Männer im Spiel sind. Das heißt zwar nicht, dass ich nicht gerne ab und an mal totalen Liebeskitsch lese (ich liebe ja z.b auch Nicholas Sparks), aber ich möchte mich von dieser Reihe trotzdem distanzieren.
      Ich bin trotzdem froh, dass sie dir gefallen hat und du mit ihr Spaß hattest und vorallem viele schöne Lesestunden hattest 🙂

      Gefällt mir

  2. Eine interessante Frage!
    „Selection“ kenne ich gar nicht, muss ich gestehen. Mir Blick in mein bücherregal fiel mir allerdings sofort wieder die Twilight-Reihe ein. Das erste Buch habe ich noch relativ gerne gelesen, aber danach wurde das – wie du es auch angesprochen hast- Liebesdreieck da einfach zu groß dargestellt.

    Gefällt 1 Person

    • Oh ja. Ich muss zubegen ich habe sehr oft Twilight gesehen. Mit all meinen besten Freundinnen, allein und mit meinen beiden Schwestern habe ich als sie alt genug waren jeweils die ganze Reihe gesehen. Die Bücher danach auch und obwohl ich die besser fand, ist die gesamte Geschichte irgendwann etwas abgedrivtet. Es ging nicht mehr um Menschen, Werwölfe und Vampiere sondern ob Bella sich für Jacob oder Edward entscheiden wird. Früher war ich davon begeistert heute kann ich darüber nur noch den Kopf schütteln.

      Gefällt 1 Person

      • Am Ende ist ja noch etwas Action drin, aber dann geht es auch schon wieder sehr um das Kind. Irgendwie stimmt für mich das Verhältnis zwischen Vampir-Werwolf-Geschichte und Liebesgeschichte nicht mehr nach dem ersten Teil.

        Gefällt 1 Person

      • Bisher nicht. Wobei ich da auch zugeben muss, dass es nicht besonders weit oben auf meiner Wunschliste steht. Vielleicht ergibt es sich ja mal durch Zufall, dass mir das Buch in die Hände fällt. 🙂

        Gefällt 1 Person

  3. Hach, Selection. Ich habe eine kleine Hass-Liebe. Ich fand die ersten 3 Teile nicht schlecht, aber sie haben mich nicht umgehauen. Den vierten im Gegenteil fand ich sogar ziemlich gut und habe ihn sehr sehr gerne gelesen. Mal sehen, wie es mir mit dem 5. geht 🙂
    Liebst, Lara.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s