#jdtb16-Neuzugänge April

Nachdem ihr jetzt ein paar Tage nichts von mir gehört habt, gibt es entlich die Neuzugänge im April. Diesen Monat sind es wirklich viele, da ich zum ersten Mal bei Rebuy bestellt habe.

Rebuy-Bestellung

 

 

 

 

 

 

Dork diaries (1-3)

Diese Bücher habe ich das erste Mal mit 12 gelesen und ich fand sie total toll und über Rebuy habe ich mir nun die ersten drei geholt. Viele bezeichnen diese Bücher als Gregs Tagebuch für Mädchen, was teilweise wirklich so ist. Auch wenn es einige kritische Stimmen gibt, lohnt es sich diese mal durchzublättern. (Alle Hardcover)

 

 

 

 

 

Numbers (1-2)

Auch diese Bücher habe ich schon mal gelesen und ich finde sie großartig, vorallem den ersten Teil. Den Dritten habe ich gelesen, fand ihn aber wirklich schlecht und da er nicht günstig zu haben war steht dieser noch nicht in meinem Regal. Leider habe ich den ersten Teil vom Carlsen Verlag und den zweiten vom Radom House Verlag, sodass sie verschieden groß sind. Auch wenn es nur ein aüßeres Problem ist… ihr wisst schon. (Beide Taschenbuch)

 

 

 

 

 

Isola, Whisper & Imago

Von dieser Autorin habe ich bereits als 11jährige die Lola Bücher gelesen und später (ohne es zu wissen) Isola und Lucian von ihr. Whisper und Imago sagen mir zwar nich zu 100% zu, aber ich vertraue der Autorin mitlerweile. Sie gehört zu meinen Lieblingsautoren. Auch hier habe ich eine Kleinigkeit zu meckern. Ich habe alle als Taschenbuch bestellt und Whisper und Imago sehen total toll aus, aber Isola kam als Hardcover ohne Schutzumschlag. Das war überings der einzige Fehler bei meiner Rebuybestellung. (2 Taschenbuch,1 Hardcover)

Weißt du eigentlich, dass du mir das Herz gebrochen hast?

Dieses Buch habe ich noch nicht gelesen, aber es war auf meiner Wunschliste, weil es sich einfach toll anhört. (Taschenbuch)

 

 

Für jede Lösung ein Problem

Auch dieses Buch hört sich einfach grandios an und ich kenne es noch nicht. Außerdem hat das Buch meine erste wirkliche Lieblingsautorin geschrieben: Kerstin Gier. Bisher habe ich von ihr „nur“ die Edelstein Triologie (mehrmals) durchgelesen und einen Einzelband. Ich bin gespannt. (Taschenbuch)

 

Aschenpummel

Dieses Buch habe ich in den Osterferien angefangen,w eil es dort im Regal vom Ferienhaus stand. Obwohl ich erst skeptisch war, wurde ich schnell überrascht. Leider haben wir das Haus kurz vor Ende wieder verlassen. Nun fehlen mir noch 20 Seiten, welche ich entlich nachholen kann. (Taschenbuch)

 

Meine wundervolle Buchhandlung

Da es in diesem Buch über die wahre Entstehung eines Buchladens geht, musste ich es mir einfach holen. Auch weil es wohl immer ein kleiner Traum sein wird selbst einen zu haben (Taschenbuch)

 

Mit dir an meiner Seite

Da ich diesen Film liebe wollte ich unbedingt auch das Buch lesen. Nicht zuletzt weil mir das erste Buch was ich von ihm gelesen habe so begeistert hat (obwohl ich den Film gesehen habe). Bei diesem Autor lohnt es sich glaube ich auch die Büche zu lesen, auch wenn man bereits den Film gesehen hat. Ich bin so froh, dass ich mich für das Hardcover entschieden habe. Das Buch ist einfach wunderschön. (Hardcover)

Fat Cat

Dieses Buch interessiert mich vorallem, weil ich (wie 90% der anderen Menschen) viel zu oft vor der Glotze hänge und viel zu viel Süßes vernasche. Ich bin gespannt wie sich das Buch entwickelt. (Taschenbuch)

 

Geerbt

Wäre ich du, würde ich mich lieben

Da ich noch nicht reingeschaut habe, weiß ich noch nicht ob es wie ein Ratgeber geschrieben ist, aber selbst wenn (nicht) ist es auch nicht schlimm. Ich bin gespannt auf die Geschichte und ich glaube es ist interessant mal zu schauen was verstorbene Freunde gelesen habe. Man sagt doch auch: Du bist was du liest. (Taschenbuch)

 

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Der Film war zwar ein totaler Flop, aber ich möchte dem Buch eine Chance geben, weil ich gehört habe, dass es besser ist als der Film. (Taschenbuch)

 

Morgen kommt ein neuer Himmel

Den Titel hatte ich schon voher gehört, mich jedoch nciht darüber informiert und nun bin ich froh das Buch geerbt zu haben, das es sich wirklich schön anhört. (Taschenbuch)

 

Gekauft (#jdtb16)

Wir können alles sein, Baby

Da ich für den #jdtb16 immer ein neues Taschenbuch hole habe ich mich für dieses entschieden. Die anderen Bücher sind ja gebraucht gekauft. Ich wollte dieses Buch eigentlich nie haben, auch wenn es irgendwie jeder Buchblogger hatte. Trotzdem möchte ich jetzt wissen was hinter dem Hype gesteckt hat. (Taschenbuch)

 

Schlusswort

Wie man sehen kann gab es diesen Monat so viel Zuwachs wie noch nie (alte gefunde Bücher in Kartons ausgeschlossen). Es gab 14 Bücher aus der Rebuybestellung, 3 Bücher aus meinem Erbe und ein neugekauftes Buch. Insgesamt also 18 Neuzugänge. Zur Info: Die SuB-Seite muss noch vervollständigt werden, vorallem weil mein Freund und ich mein Bücherschrank sotiert haben, sind mir viele Titel aufgefallen, welche dort noch nicht stehen.

Wie gefällt euch die neue Anordnung des Neuzugängebeitrags? Ich hoffe es ist übersichtlicher geworden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s