Youtube-Kanal eröffnen?

Guten Abend,

Ich habe mal eine Frage an euch.

Soll ich einen Youtube-Kanal eröffnen, wo ich auch die Bücher rezensiere, aber etwas ausführlicher?

Bei mir ist es nämlich so, dass mir sprechen deutlich leichter fällt, als schreiben. Besonders wenn es um die eigene Meinung geht, kommen meine Rezensionen oft etwas kurz und ich bin mir sicher, dass ich es ausführlicher machen könnte, wenn ich reden würde.

Also guckt ihr euch solche Videos an? Hättet ihr interesse an diesen Videos?

Schreibt mir gerne eine ausführliche Antwort 😉

Bis bald 😉

Advertisements

3 Gedanken zu “Youtube-Kanal eröffnen?

      • Also eine geschriebene Rezension ist bestimmt was Interessantes für viele Leseratten und würde ich weiterhin so beibehalten.

        Mit einer „Videorezension“ könntest du aber auch Leute erreichen, die sich nicht vorgenommen haben etwas zu lesen. Viele Menschen greifen zum Buch über Mundpropaganda z. B.„uhhh meine Freundin hat mir ein tolles Buch empfohlen, das will ich jetzt auch lesen!“ 😉
        Ich glaube kaum das diese Leute eine geschriebene Rezension aufrufen würden.
        Da stehen die Chancen für ein gut präsentiertes Video besser. Ich würde auch z. B. 5 Rezensionen in einem kurzen Video vorstellen und dann auf die kompletten Videos verweisen, sodass man einen schnellen Überblick gewinnen kann, was lele282828 gerade im Angebot hat 🙂 🙂 😉 Aber das ist meine Meinung und ich möchte mich da mit niemanden streiten! ;-P

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s